Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt – Kritik

“Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt” ist nicht wirklich ein Buch über Freundschaft. Sondern es geht darum, wie man Geschäftspartner oder Kunden für sich gewinnt, oder Wähler, oder Politiker, oder eine streikende Belegschaft befriedet oder wie seine Kinder leichter und angenehmer überzeugt. Das ist meine Kritik.

Es geht nicht wirklich um den Freundschaftsbegriff, wie ich ihn verstehe: Das Menschen zueinander stehen, weil sie sich mögen oder schätzen.

Alexander Schröder schrieb: “Es geht in Dale Carnegies Buch eher darum, wie man beliebt wird und einen guten ersten Eindruck hinterlässt, aber eine Anleitung zum Freunde gewinnen, die sucht man dort vergeblich.”

Dale Carnegie - Wie man Freunde gewinnt. Kritik. Foto: docusign @unsplash.com
Dale Carngie: Wie man Freunde gewinnt - Dieses Buch hat einige grundlegende Tipps für den guten Umgang mit Menschen, doch oft auf der Perspektive, um Geschäftspartner, Kunden oder Wähler zu gewinnen. Nicht in dem Sinne, wie ich Freundschaft verstehe. Foto: docusign @unsplash.com

1. Dale Carnegie: “Wie man Freunde gewinnt” – ein Lob

Ich glaube, viele Menschen kaufen das Buch von Dale Carnegie, weil es Ihnen um Freundschaft geht. Und ich glaube, sie finden nicht wirklich, was sie suchen.

Mir ging es auch so! Deshalb habe ich diese Webseite gestartet.

Ich möchte ergründen, was Freundschaft wirklich ausmacht wie Menschen gute Freunde finden und wie man Menschen unterstützen kann, neue Freunde zu finden oder ihre Freundschaften zu verbessern.

2. Und trotzdem: Dale Carnegie war und ist ein Meilenstein

Und trotzdem ist “Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt” ein Buch, welches man gelesen haben sollte.

Viele Skills, die gut sind, um mit Geschäftspartner oder Kunden in guten Kontakt zu treten, sind auch hervorragende Türöffner in eine Freundschaft.

Dale Carnegie plädoyiert für viel Lob, Anerkennung, Interesse, Komplimente und Wohlwollen im Umgang mit anderen Menschen.

Kritik hält er für wenig förderlich. Mit einem Lächeln im Gesicht, den Namen des Gegenübers im Kopf und ein Kompliment auf den Lippen macht man sich schnell Freunde oder auch gute Geschäftspartner. Hervorragend!

Das Buch war und ist ein Meilenstein.

“Wie man Freunde gewinnt” wurde 1936 zum ersten Mal herausgegeben. Knapp 100 Jahre später ist es immernoch ein Bestseller. Aus gutem Grund: Das Buch enthält bedeutende Grundlagen für Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation.

3. Sind Dale Carnegie und ich noch Freunde?

Eine wichtige Botschaft des Buch ist: Man soll andere nicht (überbürdend) kritisieren.

Wenn Dale Carnegie diese Zeilen hier liest, könnte es sein, dass die Freundschaft zwischen Dale und mir einen sehr rumpligen Start nimmt. Oder einen sehr guten Start – weil er meine ehrlichen Worte schätzt und ich sein Vermächtnis ins 21. Jahrhundert mitnehme. Grüß Dich, Dale Carnegie ;)

Barack Obama als Politiker gewinnt leicht Sympathie, was Dale Carnegie sicher gemeint hat mit: Wie man Freunde gewinnt
Barack Obama gilt als Politiker, der äußerst wertschätzend mit seinem Umfeld umgegangen ist. Das sind auch hervorragende Freundschaftsskills. Foto: History in HD @unsplash

4. Wie man Freunde gewinnt: Zusammenfassungen

“Wie man Freunde gewinnt” habe ich natürlich ausführlich studiert, weil es trotz meiner Kritik viele wichtige Lektionen enthält!. Und deshalb findest Du hier zwei exzellente Zusammenfassungen.

Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt – Die perfekte Zusammenfassung

In der (fast) perfekten Zusammenfassung findest Du alles, was Du meiner Meinung über das Buch wissen musst.

Die 30 Regeln sind auf 6 Grundregeln und 3 Prinzipien zusammengefasst, damit Du sie Dir leichter merken kannst.

Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt – Alle 30 Regeln

Dale Carnegie hat in seinem Buch 30 Regeln aufgestellt. Diese Regeln findest Du sinngemäß im folgenden Artikel, zusammen mit einer kurzen Beschreibung, was diese Regeln ausmacht.

Affiliate Link zu Dale Carnegie “Wie man Freunde gewinnt”

Wenn Du “Wie man Freunde gewinnt” im Original lesen möchtest, findest das Buch natürlich auch bei Amazon (bezahlter Link)A.

5. Wie man wirklich Freunde gewinnt

Du willst mehr Tiefe? Du willst wirklich wissen, wie Freundschaft geht?

Dann empfehle ich Dir das eBook: “Wie Du Freundschaften wirklich gestaltest: Die 6 Zutaten großartiger Freundschaften.”

Das eBook erhälst Du kostenlos, sobald Dich zum Newsletter anmeldest. Der Newsletter erscheint zurzeit 1 mal im Monat und Du findest darin das Neuste, was ich zum Thema Freundschaft finden konnte. Du bleibst immer Up-to-Date mit Deinen Freundschaften.

Kleines Buch über Freundschaft: Die 6 Zutaten großartiger Freundschaften (als eBook)

Gute Freundschaften bestehen aus 6 Zutaten

Großartige Freundschaften bestehen aus 6 typischen Zutaten. Weil Freunde so wichtig sind, habe ich dieses kostenlose eBook geschrieben.

Viele Menschen lesen es, um ihre Freundschaften zu verbessern oder endlich die richtigen Freunde zu finden. Erzieher, Lehrer und Eltern wollen ihren Kindern helfen, gute Freundschaften zu schließen. Manche wollen ihre Eltern vor Alterseinsamkeit schützen.

Abboniere den monatlichen Newsletter und erhalte das eBook kostenfrei. Du bist immer up-to-date für Deine Freundschaften.

Deine Daten sind sicher. 100% Datenschutz, kein Spam, jederzeit widerufbar.

Die mit einem hochgestellten A gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Als AmazonPartner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn Du auf einen Affiliate-Link klickst und anschließend bei Amazon einkaufst, erhalte ich eine geringe Provision, die einen Teil meiner Kosten deckt. Für Dich verändert sich der Preis nicht. Ich verlinke nur Bücher und Produkte, die ich wirklich gelesen oder geprüft habe – und welche ich interessant genug finde, um sie auf dieser Webseite vorzustellen oder zu kritisieren.

Das könnte Dir auch gefallen:

Von |2024-02-13T00:49:34+01:0022. November 2022|Bücher über Freundschaft|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben