Von großen Autoren: Zitate und Sprüche über Freundschaft

Du suchst Zitate und Sprüche über Freundschaft? Zum Geburtstag, für eine Rede, zur Hochzeit oder für das Gästebuch? Hier bist Du richtig!

Auf dieser Seite findest Du zahlreiche Zitate und Sprüche über Freundschaft – von den bekanntesten Autoren.

Weitere Zitate und Sprüche findest Du in diesem Artikel: Die besten Zitate und Sprüche über Freundschaft

Wilhelm Schmid: Vom Glück der Freundschaft

Wilhelm Schmid hat einen bewegten Lebenslauf. Zunächst war er Schriftsetzer und später bei der Bundeswehr. Erst mit 27 Jahren begann er ein Studium der Philosophie und Geschichte. Mittlerweile ist er Professor.

Über die Jahrzehnte entwickelte er ein „Konzept der Lebenskunst“, in welches das Büchlein “Vom Glück der Freundschaft” eingebettet ist. Wilhelm Schmid wohnt in Berlin und Professor an der Universität Erfurt.

Eine Zusammenfassung seines Büchleins findest Du hier: Wilhelm Schmid – Vom Glück der Freundschaft

Zitate und Sprüche über Freundschaft von Prof. Dr. Wilhelm Schmid

“In einer vormodernen dörflichen Welt ließ es sich kaum vermeiden, mit allen mehr oder wenige befreundet zu sein. In einer modernen städtischen Welt hingegen muss nach Freunde gesucht werden wie nach seltenen Pflanzen.”

“Welch Freude, wenn unter den vielen Gesichtern, denen wir täglich begegnen, eines aus der Anonymität hervortritt: Ein Bekannter, ein Freund.”

“Es macht mich anhaltend glücklich, einen Menschen zu kennen, der etwas für mich fühlt und ich für ihn, bei dem ich Verständnis finde und er bei mir, bei dem ich Privilegien genieße und er wiederum bei mir.”

“Auch wenn ich nicht mit meinem Freund zusammen bin, höre ich seine Stimme in mir.”

“Mit anderen mag der Umgang häufiger sein, mit dem wahren Freund aber ist er aufrichtiger, im Vertrauen darauf, dass die Beziehung nicht daran zerbricht.”

“Glück ist, zum Freund flüchten zu können, wenn etwas im Leben missglückt ist.”

“Eine Dummheit gemacht zu haben, ist unter Freunden kein Anlass für Vorwürfe, eher einer für Amüsement.”

“Es ist von unschätzbarem Wert, mit einem Menschen alles, auch Heikles und Intimes, besprechen zu können, und manchmal genügt ein vielsagendes Schweigen.”

“Jeder Freundschaft (…) liegt die Freundschaft mit sich selbst zugrunde.”

Dale Carnegie: Wie man Freunde gewinnt

Dale Carnegie war schon ein Schlingel!

Er hieß gar nicht nicht Carnegie, sondern Carnagey. Weil zu seiner Zeit der reichste Mann Amerikas “Andrew Carnegie” hieß, nannte sich Dale einfach auch Carnegie. So einfach geht Marketing.

Dale Carnegie war ein US-amerikanischer Kommunikations- und Moticationstrainer. Er schrieb das legendaräre Buch: “How to make friends and influence people”, auf Deutsch: “Wie man Freunde gewinnt”.

Erschienen ist das Buch 1936 (!!) und es ist bis heute immer wieder in den TOP 100 der Bücherlisten.

Du findest auf Abenteuer Freundschaft einige Artikel zu diesem Buch:

Zitate und Sprüche über Freundschaft von Dale Carnegie

Wer sich aufrichtig für andere interessiert, gewinnt in zwei Monaten mehr Freunde, als jemand, der immer nur versucht, die anderen für sich zu interessieren, in zwei Jahren.

Versuchen Sie auf Ihrem täglichen Weg einige Fünkchen Dankbarkeit fallenzulassen, und Sie werden überrascht feststellen, dass daraus kleine Flämmchen der Freundschaft entstehen.

Der direkte Weg zum Herzen eines Menschen führt über jene Dinge, die dem betreffenden Menschen besonders am Herzen liegen.

“Auch wenn ich nicht mit meinem Freund zusammen bin, höre ich seine Stimme in mir.”

Lebe gute Freundschaften

Gefällt Dir dieser Artikel? Mit Abenteuer Freundschaft lernst Du, wie Du bestehende Freundschaften stärkst oder die richtigen Freunde findest.

Trag Dich in den Newsletter ein und erhalte kostenlos monatliche Updates und gratis dazu das vielgelesene eBook “Die 6 Zutaten großartiger Freundschaften”.

Deine Daten sind sicher: Datenschutz, kein Spam und jederzeit widerufbar.

Das könnte Dir auch gefallen:

Von |2024-05-15T18:36:25+01:0015. Mai 2024|Zitate|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben